Installation mit Noob Image

1  Benötigte Tools unter Windows

1.1.        Win32 Disk Imager

Win32 Disk Imager ist ein einfaches Open-Source-Tool, um vorhandene Images auf SD-Karten und USB-Sticks zu schreiben.

Download:

è Klick mich

1.2.        WLANThermo Image

Das Image ist die Software des WLANThermo.

Download:

è Klick mich

1.3.        SD Karte

Da alle RaspberryPi Einplatinencomputer über kein internes Speichermedium verfügen wird eine SD Karte benötigt. Auf ihr werden die Software und Dateien gespeichert.

1.4.        SD Karten Lesegerät / PC

Wird benötigt um das Image auf die SD Karte zu schreiben.

2         Software Installation

Wenn alle oben genannten Tools vorhanden sind kann mit der Installation begonnen werden.

2.1  Win32 Disk Imager Installation

Nach dem Download die .exe Datei ausführen und dem Installation Wizard folgen.

2.2  Image auf SD Karte schrieben

1)      Die SD Karte in das Lesegerät stecken und den Win32 Disk Imager ausführen:

 

2)      Mit dem blauen Ordner Symbol das Image am PC suchen und auswählen.

3)      Unter Device werden automatisch alle Wechselmedien Angezeigt, hier die SD Karte auswählen.

 

ACHTUNG!! Das ausgewählte Device wird überschrieben, alle Daten darauf sind unwiederbringlich zerstört. Deshalb unbedingt sicherstellen das das richtige

Speichermedium ausgewählt ist.

 

4)      Mit einem Klick auf „Write“ und der anschließenden Bestätigung der Warnung wird das ausgewählte Image auf die SD Karte geschrieben.

 

2.3 . Setup.txt

Nachdem die SD Karte beschrieben ist beendet man den Win32 Disk Imager und entfernt die Karte sicher und steckt sie wieder an.

Mit dem Explorer die SD Karte nach „Setup.txt“ durchsuchen, öffnen und nach Belieben anpassen. Am besten mit Notpad++.

 

die Passwörter vom User pi, root und wlanthermo(WebGUI) anpassen kann (Std: raspberry)
WLAN Name und Schlüssel einstellen kann
Partitionsgröße nach dem resize in Prozent

Es muss nichts angepasst werden, nur eingetragenes wird gesetzt

 

Nach dem booten wird die Partition vergrößert und automatisch neu gestartet, Bei Bedarf das Display aktualisiert. nach ca 1:30(Displayupdate braucht ein paar Minuten länger) sollte das Nextion Display Daten bekommen und auf die Startseite umschalten.

Passwort ist für User pi, root und wlanthermo(webgui): raspberry

3 Installation am WLANThermo

Ist die Software auf der SD Karte wird diese in den RaspberryPi gesteckt, der mit der WLANThermo Platine verbunden ist. Jetzt ein letztes Mal Überprüfen das alles richtig verkabelt ist und auch das Display muss richtig angeschlossen sein da es bei dem ersten booten auch die Display Software installiert wird.

Das Netzteil an der Platine anschließen und das System für 10 Minuten booten und installieren lassen.

Zum Abschluss einen Neustart durchführen und für weitere Infos den QSG Mini lesen.